SWsoft und SGI virtualisieren Oracle-Datenbanken

November 15, 2007

Hohe Performance für I/O-intensive Anwendungen

Darmstadt, 15. November 2007 – SGI und SWsoft präsentieren zurzeit auf der "Oracle World" in San Francisco erstmals eine gemeinsame Lösung für die Optimierung von Oracle- Datenbanken mit extrem geringem Overhead. SGI hat dazu seine Expertise eingebracht, Firmen bei der Bewältigung riesiger Datenmengen und der Abbildung komplexer Geschäftsprozesse zu helfen; von SWsoft kommt die Virtualisierungstechnologie, um auch I/O- intensive Anwendungen praktisch ohne Performance- Verlust in virtuellen Umgebungen zu betreiben.

Die Umsetzung: Auf einem SGI Altix Server mit einem Cluster großer Oracle- Datenbanken läuft die Betriebssystemvirtualisierung Virtuozzo von SWsoft. Die Datenbanken befinden sich in den virtuellen Umgebungen und lassen sich ohne Unterbrechung oder Informationsverlust von einem physischen Server auf einen anderen bewegen.

"Anwendungen mit einer hohen Intensität von I/O- Zugriffen wie beispielsweise Datenbanken sind eine große Herausforderung, weil bei ihnen Performance- Verluste nicht akzeptabel sind", sagt Kurt Daniel, Senior Vice President für Marketing und Business Development von SWsoft. "Die Kombination der SGI- Plattform mit dem nahe Null liegenden Overhead und der Skalierbarkeit von Virtuozzo liefert höchste Performance und ist damit die ideale Lösung für die Bereitstellung, Überwachung und Verwaltung virtualisierter Datenbank- Workloads."

** Kombination von SGI und Virtuozzo

SWsoft Virtuozzo unterscheidet sich von den herkömmlichen Hardware- Virtualisierungslösungen: Es unterteilt Windows- oder Linux- Serverbetriebssysteme dynamisch in mehrere Instanzen von höchst effizienten und skalierbaren virtuellen Umgebungen. Virtuozzo ist die einzige Virtualisierungslösung, die mehrere Dutzend bis über hundert solcher Container in kürzester Zeit und automatisch auf einem physischen Server einrichtet. Das Ergebnis ist eine besonders hohe Effizienz im Rechenzentrum in Bezug auf die Verwaltung und - immer wichtiger - den Energieverbrauch. Kunden benötigen weniger Server- Hardware und reduzieren so signifikant die Total Cost of Ownership (TCO).

Die SGI Serverplattform, entworfen für das Management großer Datenmengen, liefert die optimale Umgebung für Virtuozzo, um die Oracle Anwendungen zu betreiben. Basierend auf Intel Itanium und Intel Xeon Prozessoren und dem Linux Betriebssystem, bietet die enorm skalierbare SGI- Plattform eine hohe Bandbreite und geringe Latenzen um Downtimes zu minimieren. Virtuozzo ist bisher die erste und einzige Virtualisierungslösung für die Itanium Umgebung.

"Die Servervirtualisierung ist ein immer wichtiger werdendes Element für die Optimierung der IT- Infrastruktur, mit der auch massive Datenmengen bearbeitet werden, ohne dass dabei der Overhead signifikant erhöht wird", sagt Ken Won, Director Enterprise Data Management bei SGI. "Auf der SGI- Plattform, die die Performance und Zuverlässigkeit bietet, um stark skalierende Daten- Anwendungen zu unterstützen, hilft Virtuozzo den Managern von Rechenzentren, von ihren begrenzten IT- Ressourcen effizienter Gebrauch zu machen."

** Über SWsoft

SWsoft ist ein globaler Marktführer für Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware, die Consumern, Firmenkunden und Service Providern hilft, ihre Technologien optimal zu nutzen. Mehr als 700.000 Kunden in über 125 Ländern nutzen SWsoft-Software. Zu den SWsoft-Produkten zählen Virtuozzo - die führende Lösung für die Betriebssystem-Virtualisierung, Parallels - das führende Desktop Virtualisierungsprodukt sowie Plesk - die führende Software für die Serververwaltung. Das 1999 gegründete Unternehmen hat Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie hier:http://www.swsoft.com

** Über SGI

SGI ist ein führender Anbieter von Server- und Storage-Lösungen für das High Performance Computing. Für die Bewältigung hochkomplexer, datenintensiver Aufgaben unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit hochleistungsfähigen Hard- und Software-Lösungen sowie erstklassigem Professional Service und Support. SGI-Anwender gelangen schneller zu neuen Forschungsergebnissen, beschleunigen ihren Innovationsprozess und setzen große Datenmengen rascher in verwertbare Information um: sei es bei der Entdeckung neuer Wirkstoffe in der Pharmaforschung oder in der Entwicklung sicherer und wirtschaftlicher Fahr- und Flugzeuge. Die Lösungen von SGI übernehmen auch Berechnungen für die Wettervorhersage und die globale Klimaforschung. Auf dem Gebiet der inneren Sicherheit und Verteidigung kommen sie ebenso zum Einsatz wie beim Management umfangreicher Datenbestände in führenden Industrieunternehmen. Sitz der Firmenzentrale ist Sunnyvale, Kalifornien. Das Unternehmen ist mit zahlreichen Niederlassungen weltweit vertreten. Die Aktie von SGI wird an der NASDAQ unter SGIC gehandelt. Weiter Informationen unter:http://www.sgi.com

 
 
 
 
 
 
Desktopvirtualisierung
- Parallels Desktop 8 für Mac
- Parallels Desktop 8 Switch to Mac Edition
- Unternehmenslösungen
- Parallels Desktop für Mac Enterprise Edition
- Parallels Management-Mac für Microsoft SCCM
- Alle Desktopvirtualisierungsprodukte >>
Hosting- & Cloud-Automatisierungsplattformen
Parallels Plesk Panel Suite
- Parallels Plesk Panel
- Parallels Plesk Automation
- Parallels Web Presence Builder
Parallels Automation Suite
- Parallels Automation
- Parallels Automation for Cloud Infrastructure
- Parallels Business Automation Standard
Parallels Virtualization Suite
- Parallels Cloud Server
- Parallels Virtuozzo Containers
- Parallels Virtual Automation
Services & Weiterführende Informationen
- Cloud Acceleration Services
- Professional Services
- Support Services
- Schulungen & Zertifizierung