Pressemitteilung

Parallels Desktop 15 für Mac: Update für macOS 10.15 Catalina

Parallels Desktop 15 unterstützt mit dem neuen Update Sidecar mit iPad und Apple Pencil unter Windows 10, DirectX 11 mit Metal-verbesserter Leistung, Sign in with Apple auch unter macOS Catalina.

München – 15. Oktober 2019 – Parallels (parallels.com/about), ein weltweit führendes Unternehmen für plattformübergreifende Virtualisierungslösungen, unterstützt ab sofort macOS 10.15 Catalina als Host- und Gastbetriebssystem (OS). Bei Parallels Desktop 15 für Mac (parallels.com/desktop). Dadurch bietet Parallels seinen Nutzern das "Beste aus beiden Welten" – Features für Windows 10 und Mac. Auch Catalina-Nutzer haben durch das Parallels-Update die Möglichkeit, Windows 10 mit iPad und Apple Pencil über Sidecar zu nutzen oder DirectX 11 mit Apple Metal-Leistungsverbesserungen für computergestützte Design- (CAD) und Fertigungsanwendungen (CAM) sowie PC-Spiele zu genießen. Außerdem können Parallels Desktop 15-Nutzer sich über Apple anmelden, um schnell auf Parallels-Dienste zuzugreifen und vor dem Upgrade auf MacOS Catalina eine MacOS Mojave Virtual Machine (VM) zu erstellen, um alte 32-Bit-Mac-Anwendungen weiterhin auszuführen.

„MacOS Catalina bringt Mac-Anwendern erhebliche Vorteile", sagt Nick Dobrovolskiy, Senior Vice President of Engineering und Support bei Parallels. „Parallels Desktop 15 erweitert Windows 10-Anwendungen um nützliche neue macOS-Catalina-Funktionen. Außerdem wird die Leistung von CAD/CAM- und PC-Spielen verbessert. Benutzer können mit dem Finder auch Dateien, Vorschauen oder Safari-Bilder über Outlook oder Mail in Windows austauschen. Weiterhin vereinfacht es das Ausführen jeder macOS- und Windows-Anwendung auf einem Computer, so dass Nutzer für eine bessere Zusammenarbeit mit jedem System ohne Hardwarewechsel arbeiten können - egal, ob sie einen Mac oder PC verwenden."

iPad und Sidecar: auch mit Windows-Unterstützung.

Parallels Desktop 15 bietet erweiterte Sidecar-Unterstützung für das iPad, einschließlich der Verwendung von Apple Pencil Druck-, Kipp-, Doppeltipp- und nativen iOS Touch-Gesten mit Windows-Programmen wie CorelDRAW, CorelPainter und Microsoft SketchPad. Die speziellen Touch Bar-Optionen werden durch den Apple Pencil 2 Doppeltipp exklusiv für Windows oder über den Seitenwagen auf dem iPad aktiviert. Parallels Desktop 15-Nutzer können sowohl macOS Catalina als auch Windows 10 nahtlos im Kohärenzmodus gemeinsam ausführen oder ihre Windows 10-VM auf ihr iPad verschieben. So arbeiten die Nutzer mit jedem Betriebssystem über separate Bildschirme. Sehen Sie sich dazu das Sidecar Demo Video an.

32-Bit-Anwendungen - weiterhin verfügbar mit Parallels Desktop 15

MacOS Catalina ist das erste macOS, das ausschließlich 64-Bit-Anwendungen unterstützt. Das bedeutet, dass 32-Bit-macOS-Anwendungen nicht auf macOS Catalina laufen. Glücklicherweise macht es der Parallels Desktop Installationsassistent macOS Mojave-Anwendern leicht, vor dem Upgrade auf macOS Catalina eine macOS Mojave-VM zu erstellen. So können sie weiterhin 32-Bit-Mac-Anwendungen auf dem neuen Betriebssystem ausführen. Windows 32-Bit-Anwendungen werden ebenfalls unterstützt.

Nahtlose Mac- und Windows-Integration

Parallels Desktop 15 für Mac verwischt die Grenzen zwischen Mac und Windows mit erweiterten Integrationsfunktionen, die das Beste aus beiden Welten auf einem Computer bieten. Benutzer erleben so ein neues Maß an Produktivität.

Jetzt können Parallels Desktop 15-Benutzer Bilder direkt aus MacOS-Screenshot-Vorschauen, Safari und Ordnern per Drag-and-Drop direkt in die Windows-Anwendungen ziehen, um Dokumente schnell und einfach zu erstellen. Sehen Sie sich dieses Demo-Video an.

DirectX 11-Unterstützung für mehr Windows-Programme und PC-Spiele auf dem Mac

Nachdem Apple den Schwerpunkt auf die Metal-API gelegt hatte, tätigte Parallels erhebliche Investitionen, um eine hervorragende DirectX 11 Performance auf Metal in macOS Mojave und macOS Catalina (10.15) zu gewährleisten. (Die Benutzererfahrung hängt von der Hardware ab, insbesondere von der CPU und der Grafikkarte, die auf dem Mac verwendet werden.) Parallels Desktop 15-Benutzer können nun viele Windows-CAD/CAM-Programme und PC-Spiele ausführen, die auf früheren Versionen nicht liefen, einschließlich der folgenden Titel:

CAD/CAM Anwendungen Spiele auf macOS Mojave & Catalina Spiele auf macOS Catalina
ArcGIS Pro 2.3 Age of Empires: Definitive Edition Anno 1800
Autodesk 3ds Max 2020 Anno 2205 Fallout 4
Lumion Space Engineers FIFA 19
MasterSeries The Turing Test Madden NFL 19

Bluetooth Low Energy Support

Die Bluetooth-Low-Energy-Unterstützung in Parallels Desktop 15 ermöglicht es, Logitech Craft, IRISPen und einige andere windowsbasierte IoT-Geräte (z. B. intelligente Haushaltsgeräte und Smartbands) in einer VM auf einem Mac zu verwenden. Unterstützte Plattformen sind Windows 10 und Windows 8.1, Android und Linux mit Kernel 3.13 sowie neuer. Der gemeinsame Bluetooth-Treiber ist die Version 4.0.

Verfügbarkeit und Preise

Alle Editionen von Parallels Desktop 15 für Mac (Standard, Pro Edition und Business Edition) sind ab sofort entweder online unter parallels.com/desktop oder im Einzelhandel und in Online-Shops weltweit erhältlich. Parallels Desktop-Abonnements beinhalten kostenlose, gleichzeitige dreimonatige Abonnements von Parallels Toolbox für Mac und Windows (parallels.com/de/toolbox) und Parallels Access (parallels.com/de/access), die auch separat für alle PC- und Mac-Nutzer als eigenständige Produkte für kostenlose Tests und Abonnements erhältlich sind.

Für Parallels Desktop für Mac-Kunden (jede Edition) sind Upgrade für Parallels Desktop 15 online unter https://www.parallels.com/de/desktop-upgrade/ vorhanden. Für Neukunden ist für alle Varianten von Parallels Desktop 15 eine kostenlose 14-tägige Testversion mit vollem Funktionsumfang wählbar. Diese können neue Nutzer unter parallels.com/de/desktop herunterladen und kaufen. Die Preisangaben folgen unten:

Unverbindliche Preisempfehlung (UVP)

Parallels Desktop 15 für Mac
Upgrade von jeder Edition auf eine unbefristete Lizenz 49,99 Euro
Neues Abonnement 79,99 Euro pro Jahr
Neue unbefristete Lizenz 99,99 Euro
Parallels Desktop 15 für Mac Pro Edition
Upgrade von jeder Edition 49,99 Euro pro Jahr
Neues Abonnement 99,99 Euro pro Jahr
Parallels Desktop 15 für Mac Business Edition 99,99 Euro pro Jahr

Über Parallels

Parallels ist ein führendes Unternehmen für plattformübergreifende Lösungen, die es Unternehmen und Privatpersonen erleichtern, auf jedem Gerät oder Betriebssystem die benötigten Programme und Dateien zu verwenden und darauf zuzugreifen. Parallels unterstützt die Kunden dabei, die beste Technologie auf dem Markt zu nutzen, sei es Windows, Mac, iOS, Android oder die Cloud. Parallels löst komplexe Aufgabenstellungen im Zusammenhang mit der technischen Gestaltung und der Benutzeroberfläche und erlaubt Unternehmenskunden ebenso wie individuellen Anwendern, Anwendungen nach Bedarf zu nutzen – am lokalen Rechner, dezentral, im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud. Parallels, eine Geschäftseinheit von Corel, verfügt über Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Australien und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.parallels.com/de/about.

Bleiben Sie mit Parallels und unserer Online-Community in Verbindung. Schicken Sie uns ein „Like“ auf Facebook unter facebook.com/parallelsinc, folgen Sie uns auf Twitter unter twitter.com/parallelsmacund besuchen Sie unseren Blog unter parallels.com/blogs.

Über Corel

Corel-Produkte ermöglichen es Millionen von vernetzten Wissensarbeitern auf der ganzen Welt, ihre Arbeit besser und schneller zu erledigen.Mit einigen der bekanntesten Softwaremarken der Branche geben wir Einzelpersonen und Teams die Werkzeuge in die Hand, mit denen sie beeindruckende Ergebnisse erzielen.Unser Erfolg wird durch das unerschütterliche Engagement getragen, ein breites Portfolio an innovativen Anwendungen – darunter CorelDRAW®, ClearSlide®, MindManager®, Parallels® und WinZip® – anzubieten, um die Anwender zu inspirieren und ihnen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen.Um mehr über Corel zu erfahren, besuchen Sie bitte corel.com.

Pressekontakt:

LEWIS Communications GmbH
Silvia Leißner
Senior Account Manager, Munich
parallels@teamlewis.com
+49 89 17301949

Parallels GmbH
Beatrice Vogel,
EMEA Communications Manager
bvogel@parallels.com
+49 151 16861293

© 2019 Parallels International GmbH. Parallels, das Parallels-Logo, Parallels Access and Parallels Desktop sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken der Parallels International GmbH. Corel, CorelDRAW, MindManager, Painter und WinZip sind Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation in Kanada, den USA und/oder anderen Ländern. ClearSlide ist eine Marke oder eingetragene Marke von ClearSlide Inc. in Kanada, den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Mac, macOS, Metal, Apple Pencil, Touch Bar, Safari, Finder, iPad und iPod sind Marken von Apple Inc. Alle anderen Namen und alle erwähnten registrierten oder nicht registrierten Marken werden nur zu Identifikationszwecken verwendet und bleiben das ausschließliche Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.
www.corel.com/patents