Pressemitteilung

Neue Parallels Toolbox 3.5 für Windows und Mac Erweitert die Suite der mit nur einem Klick einsetzbaren zeitsparenden Produktivitätswerkzeuge

Installieren Sie in nur einer Minute eine kostenlose Parallels Toolbox-Testversion und gewinnen Sie schnell Speicherplatz und RAM zurück, laden Sie Internetvideos herunter, nehmen Sie Bildschirme auf, erstellen Sie GIFs, sparen Sie Energie und mehr.

Bellevue, Washington, USA: 23. Juli 2019: Jetzt ist es für PC- und Mac®-Anwender einfacher denn je, wertvolle Zeit (und auch ihren Verstand) bei der Bewältigung gängiger Computeraufgaben am Arbeitsplatz, zu Hause oder in der Schule zu sparen, indem sie diese mit nur einem Klick erledigen. Heute hat Parallels® (parallels.com/about) Parallels® Toolbox 3.5 für Windows und Mac (parallels.com/toolbox) veröffentlicht, eine ständig wachsende Suite von mehr als 30 Tools, die Aufgaben am PC und am Mac erleichtern, und den Computeralltag zum Kinderspiel machen.

„Wir haben PC- und Mac-Anwendern zugehört, die uns nach neuen Tools gefragt haben, die sie benötigen, um ihr Leben weiter zu vereinfachen“, sagt Nick Dobrovolskiy, Parallels Senior Vice President of Engineering and Support. „Pausenzeit, Energie sparen, Menü-Symbole ausblenden, Zwischenablageverlauf und Ruhezustand-Zeitgeber sind nun mit Duzenden anderer Lösungen mit einem Klick verfügbar. Gemeinsam machen sie die Parallels Toolbox zu einer unverzichtbaren Komplettlösung für Unternehmen und Privatpersonen, die gerne Zeit und Geld sparen.“

Parallels hat seine Programme für Belohnungen und Kundenempfehlungen verbessert. Wenn nun Testnutzer oder Abonnenten einen Freund dazu einladen, Parallels Toolbox unter parallels.com/toolbox zu testen, erhalten sowohl der Benutzer als auch der Freund ein kostenloses dreimonatiges Abonnement.

Neue und wichtige Parallels Toolbox-Tools, die sowohl PC- als auch Mac-Anwendern zugutekommen:

Folgende neue Tools sind unter anderem in Parallels Toolbox 3.5 für Windows enthalten:

  • Energie sparen: Aktiviert mehrere Einstellungen, darunter ausgeblendete, die den Verbrauch von Systemressourcen reduzieren und die Akkulaufzeit verlängern, was zu einer Verringerung des Stromverbrauchs um bis zu acht Prozent führt.Es erkennt automatisch den Status Ihres Computers, wenn er mit Akku betrieben wird, und aktiviert Optionen, die Benutzer aktivieren oder deaktivieren können. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Energie sparen – Parallels Toolbox für Windows“ (youtube.com/embed/rvguXNUwZXU?rel=0).
  • Pausenzeit: Erhalten Sie regelmäßig Erinnerungen daran, aufzustehen und eine Pause von Ihrem Computer zu machen. Sie können Arbeitszeiten von 30 bis 50 Minuten und Pausenzeiten von einer bis 15 Minuten festlegen. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Pausenzeit – Parallels Toolbox für Windows“ (youtube.com/embed/up-BqI6WV20?rel=0).
  • Audio herunterladen: Laden Sie einzelne Audiodateien von unterstützten Websites herunter. Außerdem können Playlists von YouTube heruntergeladen werden.

Neue Tools in Parallels Toolbox 3.5 für Mac:

  • Zwischenablageverlauf: Erfasst, was in die Mac-Zwischenablage kopiert wird, auch einfacher und formatierter Text. Außerdem bietet er Volltextsuche, Favoriten und Einstellungen, um Inhalte für bis zu 30 Tage zu sammeln. Sie können die Sammlung auch anhalten oder Anwendungen ausschließen, wodurch Benutzer das Tool weiter anpassen können. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Zwischenablageverlauf – Parallels Toolbox für Mac“ (youtube.com/embed/0gtFq3ZWOYI?rel=0).
  • Menüpunkte ausblenden: Ermöglicht es Benutzern, einige Symbole in der Mac-Menüleiste auszublenden, indem sie zwei Sätze von Symbolen in der Menüleiste erstellen – sichtbare und nicht sichtbare. Weniger wichtige Symbole werden erst sichtbar, wenn der Benutzer auf das Steuerelement des Tools in der Mac-Menüleiste klickt. Versteckte Symbole werden automatisch ausgeblendet, wenn der Benutzer das Steuermenü verlässt und wieder mit Anwendungen arbeitet. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Menüpunkte ausblenden – Parallels Toolbox für Mac“ (youtube.com/embed/ftvkI4sI3WI?rel=0).
  • Energie sparen: Aktiviert mehrere Einstellungen, darunter ausgeblendete, die den Verbrauch von Systemressourcen reduzieren und die Akkulaufzeit verlängern, wodurch bis zu acht Prozent Strom gespart werden.. Es erkennt automatisch den Status Ihres Computers, wenn er mit Akku betrieben wird, und aktiviert Optionen, die Benutzer aktivieren oder deaktivieren können. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Energie sparen – Parallels Toolbox für Mac“ (youtube.com/embed/8cJkdn1CLp8?rel=0).
  • Ruhezustand-Zeitgeber: Ermöglicht es Ihnen, einen Zeitgeber einzustellen, damit der Computer entweder in den Ruhezustand wechselt oder sich nach dem Drücken von „Start“ ausschaltet – dadurch wird Energie gespart. Es werden Zeiträume von 15 Minuten bis zu sechs Stunden angeboten. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Ruhezustand-Zeitgeber – Parallels Toolbox für Mac“ (youtube.com/embed/3wucfwN4rt8?rel=0).

Neue Funktionen für bestehende Tools in Parallels Toolbox für Windows:

  • Dateien speichern: Einstellungen zum Speichern von Dateien wurden aus der Parallels Toolbox-Anwendung entfernt und zur einfacheren Verwaltung zu den einzelnen Tools hinzugefügt.
  • Screenshot-Markierung: Verbesserte Integration in Systemwerkzeuge für Screenshot-Markierung und erweiterte Bearbeitung.

Neue, verbesserte Versionen von bereits bestehenden Tools in Parallels Toolbox für Mac:

  • Laufwerk bereinigen: Benutzer können nun Dateien sehen, die gelöscht werden – mit der Möglichkeit, sie im Finder zu suchen. So wird die Transparenz verbessert.
  • Duplikate suchen: Möglichkeit der Mehrfachauswahl bei Duplikaten für eine bessere Darstellung in Gesamtgröße und vereinfachte Sortieroptionen.

Nützliche und beliebte Produktivitätstools in Parallels Toolbox für Mac und Windows 3.5 sind auch:

„Optimierte Video-/Fotoaufnahme“, „Herunterladen“ und „Konvertierung“

Ändern Sie die Standardeinstellungen des Tools, um ganz einfach – mit nur einem Klick – Videos mit der gewünschten Audioquelle oder Screenshots im gewünschten Format aufzunehmen.

  • Video konvertieren: Fast jedes Video lässt sich auf das Tool ziehen, wie z. B. Ihr Lieblingsfilm oder Ihre bevorzugte TV-Show. Dann kann es in MP4 konvertiert und auf Tablets und Handys abgespielt werden. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „How to Convert Video to MP4 on My Mac (Wie konvertiere ich auf meinem Mac ein Video in MP4)“ (youtube.com/embed/K2HleY0dqQw?rel=0).
  • Foto aufnehmen: Nehmen Sie sofort Fotos mit der PC- oder Mac-Kamera auf. Die Bilddatei wird unverzüglich an Ihrem vorgewählten Zielort gespeichert, z. B. auf Ihrem Desktop oder in einem Ordner.
  • Bildgröße ändern: Batch-Konvertierung von Bildern in die gewünschte Dateigröße und das gewünschte Format. Ziehen Sie einfach die Quellbilder in das Fenster des Tools, geben Sie das gewünschte Ausgabeformat (.HEIF, JPEG, TIFF oder PNG) sowie die gewünschten Abmessungen/Größe und den Ausgabespeicherort an und klicken Sie. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „Bildgröße ändern – Parallels Toolbox für Windows“ (youtube.com/embed/61NajoBm_2c?rel=0).
  • Bildschirm erfassen: Klicken Sie auf eine beliebige Stelle des Bildschirms, um einen Screenshot des gesamten Bildschirms zu machen und ihn automatisch in verschiedenen Formaten (PNG, JPEG, TIFF und GIF) auf Ihrem Desktop oder in einem vorgewählten Ordner zu speichern.

Präsentationen und Bildschirmweitergabe verbessert

  • Desktop ausblenden: Störende Desktop-Dateien sofort ausblenden, anstatt sie manuell einzeln zu entfernen. Mit einem Klick können Sie Dateien, Ordner und Symbole auf Ihrem Desktop ausblenden, um eine übersichtliche Präsentation zu ermöglichen. Sehen Sie sich ein Demovideo an: „How to Quickly Hide Icons and Files on My Mac Desktop (Wie blendet man Symbole und Dateien auf dem Mac-Desktop schnell aus)“ (youtube.com/embed/dw9ha04_NJA?rel=0).
  • Nicht stören: Verschwenden Sie keine Zeit damit, die Einstellungen in jeder laufenden Anwendung zu ändern. Mit einem Klick deaktivieren Sie Benachrichtigungen und Animationen, die Ihre Arbeit oder Präsentation unterbrechen könnten.
  • Kein Ruhezustand: Verhindern Sie Unterbrechungen und lästige Abmeldungen. – Deaktiviert mit einem Klick alle Systemeinstellungen, die den Computer dazu bringen, in den Ruhezustand zu wechseln.
  • Starten: Jetzt schnell und einfach mehrere Anwendungen und Dateien für ein Projekt öffnen. Öffnen Sie mit einem Klick mehrere Objekte gleichzeitig, wie z. B. Anwendungen, Dokumente, Ordner, Links oder andere Dateien. Ziehen Sie einfach die Dateien in das Fenster des Tools, um eine Reihe von Objekten zu erstellen, die automatisch geöffnet werden, wenn Sie das nächste Mal auf das Symbol des Tools klicken.

Mehr Produktivität für PC und Mac

  • Archivieren: Erstellen Sie ganz einfach komprimierte und passwortgeschützte Archive Ihrer Dateien von verschiedenen Speicherorten, um Platz zu sparen oder sie mit anderen zu teilen. Ziehen Sie einfach Dateien und Ordner in dieses Werkzeugfenster – es ist nicht nötig, Dateien in einen einzelnen Ordner zu verschieben oder zu kopieren.
  • Archivierung aufheben: Entpacken Sie schnell und einfach verschiedene Dateikomprimierungsformate, wie z. B. RAR, RPM, XAR und Z, einschließlich derjenigen, die nicht vom integrierten Systemdienstprogramm nicht unterstützt werden. Ein Doppelklick auf diese Dateien öffnet „Archivierung aufheben“ und startet das Entpacken, auch von passwortgeschützten Archiven.
  • Apps deinstallieren: Deinstallieren Sie Anwendungen und deren Dateien mit einem einzigen Klick, um sie schneller zu entfernen. Demo-Video: „Apps deinstallieren – Parallels Toolbox für Mac“ (youtube.com/embed/hOFoLcHQvEo?rel=0).

Verfügbarkeit und Preise

Kostenlose Testversionen von Parallels Toolbox 3.5 für Windows und Mac sind heute als eigenständige Produkte unter www.parallels.com/toolbox verfügbar. Jedes Produkt kostet nur 19,99 US-Dollar pro Jahr. Jede Jahreslizenz beinhaltet kostenlose Updates neuer und verbesserter Tools sobald diese zur Verfügung stehen.

Über Parallels

Parallels ist ein führendes Unternehmen für plattformübergreifende Lösungen, die es Unternehmen und Privatpersonen erleichtern, auf jedem Gerät oder Betriebssystem die benötigten Programme und Dateien zu verwenden und darauf zuzugreifen. Parallels unterstützt die Kunden dabei, die beste Technologie auf dem Markt zu nutzen, sei es Windows, Mac, iOS, Android oder die Cloud. Parallels löst komplexe Aufgabenstellungen im Zusammenhang mit der technischen Gestaltung und der Benutzeroberfläche und erlaubt Unternehmenskunden ebenso wie individuellen Anwendern, Anwendungen nach Bedarf zu nutzen – am lokalen Rechner, dezentral, im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud. Parallels, eine Geschäftseinheit von Corel, verfügt über Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Australien und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.parallels.com/about.

Bleiben Sie mit Parallels und unserer Online-Community in Verbindung. Schicken Sie uns ein „Like“ auf Facebook unter facebook.com/parallelsinc, folgen Sie uns auf Twitter unter twitter.com/parallelsmac und besuchen Sie unseren Blog unter parallels.com/blogs.

Pressekontakt:

John Uppendahl, VP of Communications, john@parallels.com, 001 425 282-1734
Ryan Donough, Burson Cohn & Wolfe, ryan.donough@cohnwolfe.com, 001 415 403-8311

Parallels und das Parallels-Logo sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken der Parallels International GmbH. Alle weiteren Markenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.