• Parallels Containers für Windows 6.0

    Kompatibel mit Windows Server 2012!

    Jetzt können Sie Parallels Containers für Windows zusammen mit Parallels Cloud Server und Parallels Cloud Storage einsetzen, um hochverfügbare Windows Cloud-Server bereitzustellen.

Parallels Containers für Windows

Parallels Containers für Windows ist nicht nur die kostengünstigste Virtualisierungslösung für Windows, sondern bietet auch die höchste Dichte.
Zum Video

Demovideo zu Parallels Containers

Parallels Containers für Windows ist ein speziell auf die Cloud-Server-Virtualisierung ausgerichtetes Produkt. Es ermöglicht ein zeitnahes Provisioning sowie die Modifizierung von Hosting- und Cloud-Server-Angeboten im laufenden Betrieb.
Zum Video

Leistungsfähige Windows Container mit hoher Dichte

Ändern Sie die Kostengleichung für die Bereitstellung von Windows VPS und Cloud-Servern: Maximieren Sie die Hardware-Auslastung und vereinfachen Sie Ihr Tagesgeschäft.

  • Bieten Sie die neuesten auf Windows 2012 Server basierenden VPS und Cloud-Server mit höchstmöglicher Dichte pro Server an.
  • Senken Sie den administrativen Aufwand bei der Überwachung und Verwaltung Ihrer Windows-VPS-Angebote mit einer zentralisierten, webbasierten Administrationslösung.

Hochverfügbare Windows Container

Mit hochverfügbaren Windows Containern steigern Sie die Qualität Ihrer Angebote und reduzieren gleichzeitig Kundenabwanderung und Betriebskosten. Wenn Sie Parallels Containers für Windows in Kombination mitParallels Cloud Server und Parallels Cloud Storage einsetzen, erhalten Sie hochdichte, hochverfügbare Windows Container.

Gehostete Applikationen

Parallels Containers für Windows verbessert die Isolation, Dichte und Performance von gehosteten Applikationsservices wie z. B. Arbeitslasten von Webapplikationen.

Bestandteil einer umfassenden Auswahl an Windows Virtualisierungsangeboten

Wenn Kunden lieber ihr eigenes Windows OS verwalten wollen, dann stellen Sie einfach hochverfügbare virtuelle Windows Maschinen mit Parallels Cloud Server bereit.

Neue Features in Parallels Containers für Windows 6.0

Parallels Containers für Windows 6.0 beinhaltet die Unterstützung von Windows Server 2012 sowie viele andere neue Features.

Kompatibilität mit dem Microsoft Windows Server 2012 Betriebssystem

Jetzt können Sie Container in Windows Server 2012 erstellen, verwalten und von folgenden Windows Server 2012 Funktionalitäten profitieren:

  • On-Demand-Installation von Features in Containern. Unsere Implementierung der „On-Demand-Features“ in Windows 2012 beschleunigt die Installation der Features und die Konfiguration von Rollen in Containern und reduziert die Last in Ihrer Umgebung.
  • Optimierte RemoteFX-Kompatibilität in Containern. Mit dem Release von Windows Server 2012 wurden einige neue Komponenten zu RemoteFX hinzugefügt. Diese neuen Komponenten werden jetzt in Parallels Containers für Windows unterstützt, darunter RemoteFX für WAN, Adaptive RemoteFX-Grafik, USB-Umleitung für RemoteFX, RemoteFX-Medienremoting und RemoteFX Multi-Touch.

Weitere Features

  • OS-Templates für Windows Server 2012 Datacenter (US-Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch).
  • Für Operationen wie die Größenanpassung, das Klonen, die Backuperstellung und die Migration von Containern werden neue Bibliotheken für Acronis Backup & Recovery® 11 verwendet.
  • Unterstützung von geschachtelten Installationen in virtuellen Maschinen mithilfe von Parallels Cloud Server 6.0, VMware ESXi 4.1 oder ESX 5.0 U1, oder Microsoft Hyper-V Hypervisors. Durch die Möglichkeit, Parallels Containers für Windows in virtuellen Maschinen zu installieren und dort Container zu erstellen, können Sie hochverfügbare Windows Container bereitstellen.
  • Support für Konfigurationen mit bis zu 64 CPUs und 256 GB RAM.
  • Kompatibilität mit 10-GbE-Netzwerkadaptern und Jumbo Frames (mit mehr als 1500 Byte Nutzdaten).
  • Kompatibilität mit OpenVPN Client und Server in Containern. Unterstützt werden alle Major Releases ab Version 2.3.0.
  • Support für den Cisco VPN Client.

Der Parallels Virtual Automation Installer ist nicht in der Distribution von Parallels Containers für Windows 6.0 enthalten. Stattdessen haben Sie während der Installation von Parallels Containers für Windows die Möglichkeit, den PVA Agent, den PVA Management Node oder beides herunterzuladen und zu installieren.

Key Features von Parallels Containers für Windows

Die Virtualisierung am Host-Betriebssystem stellt eine schlanke, effiziente Virtualisierungsschicht bereit, die ein höheres Dichteverhältnis von virtuellen Servern gegenüber physischen Servern ermöglicht. Mit Parallels Containers können Sie die Auslastung bereits bestehender Server um das Dreifache erhöhen – eine Auslastung, die mit Hypervisor-Lösungen nicht möglich wäre. Dadurch können Sie unmittelbar Wartungs- und Energiekosten einsparen sowie die Ausgaben für neue Server reduzieren.

Speziell konzipiert für die Bereitstellung von profitablen Cloud Services

  • Fortschrittliches Ressourcenmanagement: Sie haben alle notwendigen Tools zur Unterstützung und Kontrolle mehrerer verschiedener VPS- und Cloud-Server-Pakete mit unterschiedlichen Levels an CPU, Arbeitsspeicher, Festplatten-I/O und Speicherplatz zur Hand.
  • Umgehend wirksame Anpassung virtueller Umgebungen: Kunden profitieren von mehr Flexibilität und Service Provider von leichteren Upgrade-Prozessen.
  • Sofortiges Provisioning und unmittelbare Aktivierung: Damit bieten Sie die schnellstmögliche Verfügbarkeit neuer VPS- und Cloud-Server-Abonnements. So können Ihre Kunden neue Services umgehend hinzufügen.
  • Umfassende Integrationsfunktionalitäten: Nutzen Sie einfach die Befehlszeile und API-Schnittstellen, um Third-Party-Systeme zu integrieren. Dies erleichtert Ihnen die vollständige Automatisierung der Service-Bereitstellung und -Abrechnung.
  • Performance und Ressourcen-Isolierung: Halten Sie SLAs ein und stellen Sie dadurch äußerst zuverlässige und sichere virtuelle Server bereit.
  • Flexible Management-Optionen: Reduzieren Sie die Kosten für Administration und Wartung, indem Sie wiederkehrende Vorgänge vereinfachen, Routineaufgaben automatisieren und Ihren Kunden die Möglichkeit zur Selbstverwaltung geben.

Maximieren Sie die Rendite Ihrer Hardware-Investitionen

  • Virtualisierung von Betriebssystemen in Containern: Betreiben Sie mehr Abonnements auf jedem Server, indem Sie sichere, isolierte virtuelle Server erstellen – ganz ohne die Mehrkosten und Beschränkungen der Hardware-Virtualisierung.
  • Dynamische Bibliotheksfreigabe verringert den für jeden virtuellen Server benötigten Arbeitsspeicher drastisch und verändert das Provisioning von Abonnements komplett.
  • Parallels Virtuozzo Containers Dateisystem: Reduzieren Sie den pro Abonnement benötigten Speicherplatz und Arbeitsspeicher, indem Sie Applikationen und Betriebssystemkomponenten für andere Container freigeben. Die Möglichkeit zur individualisierten Anpassung wird dabei nicht eingeschränkt. Zudem wurde die Input/Output-Rate pro Sekunde (IOPS) deutlich verbessert: Der Zugriff auf gemeinsam im Arbeitsspeicher genutzte Dateien erfolgt nur einmal, nicht pro einzelnen Container.
  • Verteilung von Arbeitslasten auf mehrere CPUs: Virtuelle Umgebungen werden dadurch nicht mehr an vCPUs gebunden. So bieten Sie Ihren Kunden flexible, hochleistungsfähige Server.

Rationalisieren Sie Ihr Tagesgeschäft

  • Betriebssystem-Templates vereinfachen den Prozess der Erstellung und Pflege von „Gold Images“ für ein sofortiges Provisioning von VPS- und Cloud Servern.
  • Applikations-Templates: Diese Templates automatisieren das schnelle Deployment und die Konfiguration von Applikationen in virtuellen Servern. Dies ermöglicht Ihnen die einfache Erweiterung Ihrer vorhandenen Services.
  • Massenmanagement und Aufgabenautomatisierung: Vereinfachen Sie die tägliche Administration und steigern Sie die Anzahl der von jedem Administrator verwalteten physischen Nodes und virtuellen Server deutlich.
  • Reduzierte Wartungskosten: Installieren Sie Host-OS und Programme, wie Backup- und Antivirenprogramme, lediglich auf dem physischen Server und nicht auf jedem virtuellen Server.
  • Stabilität: Profitieren Sie von einem globalen Support und Service zur Unterstützung des Erfolgs Ihres Unternehmens. Mit mehr als 5000 Service Providern weltweit ist Parallels Containers für Massen-Hosting-Provider das Virtualisierungsprodukt erster Wahl.
  • Umfassende Auswahl an Management-Tools: Die größte Auswahl von Werkzeugen sowohl für Service Provider als auch für Endkunden macht Parallels Virtuozzo Containers zur idealen Virtualisierungslösung für das VPS-Massenhosting. Parallels Containers beinhaltet Tools für Management, Monitoring, Backup und Wiederherstellung, Problembehandlung, Recovery, Provisioning und Bereitstellung. Weitere Infos

© 1999-2014 Parallels IP Holdings GmbH. Alle Rechte vorbeh.   Lizenzvereinbarung | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum