JT-Computer GmbH und Parallels bieten Kunden hyperkonvergente Virtualisierungslösungen


Parallels und JT-Computer, ein IT-Service-Provider aus Österreich mit mehr als 30 Jahren Erfahrung, werden künftig noch enger zusammen arbeiten. Im Rahmen dessen fungiert JT-Computer als Reseller für Parallels Remote Application Software (RAS). Gemeinsam bieten JT-Computer und Parallels RAS den Kunden eine funktionale Virtualisierungslösung und zuverlässigen Service zu einem erschwinglichen Preis.  

Parallels RAS bietet Unternehmen jeder Größe Unterstützung bei der digitalen Transformation im Bereich Remote-Arbeit.  Indem es Mitarbeitern ermöglicht, von überall aus zwischen Geräten zu wechseln, können Unternehmen ihre Produktivität und Arbeitszufriedenheit steigern. Parallels RAS unterstützt Multi-Cloud-Implementierungen und kann einem Unternehmen helfen, flexibler zu sein. Die flexible und skalierbare Architektur von Parallels RAS ermöglicht es Unternehmen, sich schnell an kontinuierliche Änderungen am Arbeitsplatz anzupassen. Die zentrale Verwaltung bietet einen optimierten Einsatz durch die Automatisierung des Installations- und Konfigurationsprozesses.  

„Wir freuen uns, JT-Computer als neuen PREMIER-Partner in Österreich bekannt zu geben. In einer Branche, die von Trends dominiert wird, hat JT-Computer einen etablierten Ruf bzgl. der Bereitstellung optimaler und individueller Lösungen. Parallels erwartet ein steigendes Wachstum bei IT-Services in Österreich und wir freuen uns auf die noch engere Zusammenarbeit, um überlegene Lösungen für Unternehmen jeder Größe anzubieten“, sagt Fabian Kienle, Parallels-Vertriebsleiter DACH & BeNeLux.   

JT-Computer kann die Parallels-Technologie nutzen, um moderne Virtualisierungslösungen anzubieten. Kunden erhalten ein erstklassiges Benutzererlebnis auf jedem Gerät mit nahtloser und sicherer Remote-Anwendungsbereitstellung und virtueller Desktop-Infrastruktur. JT-Computer kann seinen Kunden dabei helfen, die IT-Verwaltung zu vereinfachen und Kosten zu senken, indem es ihre Infrastruktur nach Bedarf skaliert. Zudem sehen Kunden, die Remote-Arbeit ermöglichen, eine Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität.  

„Wir verlassen uns auf die neueste Technologie und starke Partner in der Branche. Seit über 30 Jahren besteht unser Erfolgsrezept darin, funktionierende Lösungen zu optimalen Kosten anzubieten. Parallels RAS passt als umfassende und kosteneffektive Virtualisierungslösung gut in unser Angebot. Die Modernisierung von IT-Systemen kann eine gewaltige Aufgabe sein, aber Parallels hat sich die Zeit genommen, um wirklich zu verfeinern, wie IT-Services implementiert werden können und es auf diese Weise so einfach wie möglich zu machen“. sagt Sonja Koch, CEO von JT-Computer.   

Parallels RAS hilft JT-Computer dabei, individuelle Kundenlösungen sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich anzubieten. Virtualisierungsprojekte werden von einem gut ausgebildeten Team implementiert, das maßgeschneiderte Lösungen für seine Kunden anbietet. Diese Partnerschaft wird Unternehmen in ganz Österreich dabei helfen, mit Parallels RAS die Produktivität zu steigern, auf geschäftliche Herausforderungen zu reagieren und schneller auf Marktchancen zu reagieren.  

Über JTComputer GmbH    

Seit über 30 Jahren bietet JT-Computer zuverlässiges Service und kompetente Antworten auf die Anforderungen der Kunden im IT Umfeld. Ständige Weiterentwicklung ist das Steckenpferd der IT Experten und das spürt man bei der Umsetzung eines jeden Projektes. 

Individuelle Kundenlösungen im Privat- wie auch im Unternehmensbereich werden angeboten. Die eigene Reparaturwerkstatt garantiert den Kunden zusätzlich eine rasche Serviceabwicklung, eines der vielen Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens. 

Über Parallels   

Parallels Remote Application Server ist ein führender Anbieter von Lösungen für die Bereitstellung von virtuellen Desktops und Applikationen. Es handelt sich um ein umfassendes Paket, das lokal installierte Produkte in zentral verwaltete Dienste umwandelt. Alle Virtualisierungskomponenten, wie z. B. Lastausgleich und universelles Drucken, werden automatisch konfiguriert. Parallels Remote Application Server unterstützt eine Reihe von Plattformen und Geräten, wie z.B. iOS, Android, Windows, Chromebooks, Linux, BlackBerry und Raspberry Pi. Laden Sie eine kostenlose Testversion herunter oder besuchen Sie www.parallels.com/ für weitere Informationen. 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder müssen ausgefüllt werden.