Microsoft Access auf dem Mac


Viele Software-Entwickler, Datenarchitekten und Power User, die mit dem Mac arbeiten, benötigen Microsoft Access auf dem Mac.

Erstens: Falls du dieser Kategorie angehörst, kann Parallels Desktop für Mac dir bei der Entwicklung von Anwendungssoftware helfen, ohne dass du deine Maschine neu starten müssen.

Microsoft Access auf dem Mac

Figure 1

Zweitens: Nutzer können Tabellen, Abfragen, Formulare und Berichte erstellen, die ihre Projekte mit Makros verbinden. Noch fortgeschrittenere Benutzer verwenden Visual Basic für Apps, um Lösungen für erweiterte Datenverarbeitung und Benutzerkontrolle zu schreiben.

Wir bei Parallels sind begeistert, wenn unsere Kunden uns über ihre unglaublichen Projekte berichten, und wie Parallels Desktop ihnen geholfen hat, die Arbeit schneller zu erledigen. Hier sind ein paar Beispiele, wie einige unserer Benutzer die Visualisierung für Microsoft Access verwenden:

Juan Becker – „Ich bekam einen Mac, als ich bei meiner neuen Stelle in das Team kam. Als lebenslanger Microsoft-Benutzer fehlte mir die wichtigste Anwendung für meine Arbeit: Microsoft Access. Ich brauchte es, hatte aber keine Ahnung, wie ich es auf meinen Mac bekommen könnte oder ob es dort überhaupt funktioniert. Ich fand Parallels als Lösung zum Ausführen von Microsoft Access über die Parallels-Foren und sah, dass andere Benutzer es geschafft haben. Es gibt spezifische Makros, wie etwa ActiveX-Datenobjekte, die in MS Access ablaufen und die ich für meine Arbeit brauche. Parallels war und ist so benutzerfreundlich, dass ich es jetzt immer benutzen werde. Außerdem habe ich schließlich Parallels Access gekauft, um aus der Ferne über mein Tablet und Smartphone auf meinen Mac oder auf Windows zugreifen zu können, sodass ich meinen Laptop nicht auf Geschäftsreisen mitzunehmen brauche. Dies und alle weiteren Optionen und Tools, die Parallels anbietet, waren naheliegend. Wie ich schon sagte, ich war sofort begeistert, und werde es immer benutzen!“

Jason Cooper  – „Ich habe eine ziemlich große Microsoft Access-Datenbank (etwa 60 MB). Lange Zeit verwendete ich Boot Camp, aber da musste ich den Rechner jedes Mal neu starten, um das Betriebssystem zu wechseln. Ich wollte aber meine Produktivität steigern. Der gute Ruf von Parallels Desktop hat mich vor drei Jahren überzeugt.Als ich zum ersten Mal eine meiner Abfragen über Parallels ausführte, wurde diese sehr schnell verarbeitet, in etwa fünf Sekunden. Ich bin leitender Webmaster und Leiter für IT-Sicherheit in meinem Unternehmen. Es war also unbedingt erforderlich, eine Lösung für Microsoft Access zu finden. Außerdem beabsichtige ich, für meine Arbeit Software auf mehreren Plattformen zu testen, und fand heraus, dass Microsoft Access über Parallels genauso läuft, als wenn ich es auf einem PC ausführen würde.“

Parallels Desktop ist eine einfache und kostengünstige Lösung, um Microsoft Access auf Ihrem Mac auszuführen. Unsere Kunden und deren Mitarbeiter bekommen so die richtigen Tools, mit denen sie auf effektive Weise produktiver in der virtuellen Welt arbeiten können.

Wenn du nicht weisst, wo du beginnen sollst: Hier erfährst du mehr über Parallels Desktop und wie du Windows und auch Microsoft Access auf dem Mac ausführen kannst. Bonus: Du kannst es sogar kostenlos testen.

Windows auf Mac

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder müssen ausgefüllt werden.