Parallels Access 4.0 gerade veröffentlicht – jetzt mit Unterstützung für iPhone X


Die neueste Version von Parallels Access® bietet ein vielgefragtes Feature – die Unterstützung für das iPhone® X inklusive Face ID®. Parallels Access bietet Nutzern eine praktische und benutzerfreundliche Möglichkeit, ihre Desktop-Anwendungen von ihrem Tablett oder Smartphone aus zu steuern, und bietet jetzt volle Unterstützung für das Super Retina-Display des iPhone X. (Siehe Abbildung 1.)

Parallels Access 4.0

Abbildung 1_Parallels Access 4.0 auf dem iPhone X

Natürlich müssen auf dem iPhone X Apps, die über eine Anmeldefunktion verfügen, Face ID unterstützen. Das Einrichten und Verwenden von Face ID in Parallels Access 4.0 ist einfach und unkompliziert (Siehe Abbildung 2.).

Parallels Access 4.0

Abbildung 2_Einrichten und Verwenden von Face ID in Parallels Access 4.0

Für diejenigen mit älteren iPhones wird Touch ID® weiterhin unterstützt.

Zusätzlich zur Unterstützung für das iPhone X bietet Parallels Access 4.0 auch die folgenden Funktionen auf iOS-Clients:

Parallels Access 4.0

Abbildung 3_Dumbo Mausmodus in Parallels Access 4.0

Parallels Access 4.0

Abbildung 4_Parallels Access Widget

Wenn das iPad Pro® als Desktop-Ersatz verwendet wird, dann fehlt oft vielen Nutzern die Maus. Parallels Access 4.0 bietet hierfür Unterstützung für die SwiftPoint GT-Maus, eine Maus, die über Bluetooth® mit dem iPad Pro verbunden wird. Abbildung 5 zeigt die Verwendung der SwiftPoint GT Maus mit meinem iPad Pro.

Parallels Access 4.0

Abbildung 5_Verwendung der SwiftPoint GT Maus mit Parallels Access auf einem iPad Pro

Zusätzlich zu den iOS- und Android-Clients kann Parallels Access auch von jedem beliebigen Computer oder Gerät mit einem aktuellen Webbrowser (HTML 5) auf Remote-Computer zugreifen; einfach bei dem Parallels-Konto anmelden (Abbildung 6), um den Computer auszuwählen und darauf zuzugreifen, ohne dass eine Browser-Erweiterung installiert werden muss (Abbildung 7).

Parallels Access 4.0

Abbildung 6_In Parallels Access My Account einloggen, um alle Remote-Computer zu sehen.

Parallels Access 4.0

Abbildung 7_Ausführen von Microsoft Edge über Parallels Access und Safari auf einem Mac

Parallels Access 4.0 ist ein kostenloses Update für jeden mit einem aktuellen Parallels Access-Abonnement, und es gibt eine kostenlose 7-Tage-Testversion für alle anderen. Jetzt eine kostenlose Testversion von Parallels Access herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. All fields are required.