Tag der Erde – 3 Tipps für umweltfreundliche Tech Gewohnheiten


Der digitale Lebensstil der heutigen Zeit schadet unserem Planeten immer mehr. Am Tag der Erde sollten wir alle mit gutem Beispiel vorangehen und unsere Tech Gewohnheiten nachhaltig verbessern, um ein energiebewussteres Leben zu führen.

Parallels empfiehlt diese drei einfachen Tipps für ein umweltfreundliches Technik Verhalten:

1.Power Low

Die meisten modernen Technik-Geräte beinhalten vorinstallierte Power-Management-Funktionen. Man kann damit seine Geräte energieeffizienter einstellen und muss sie somit weniger aufladen, in dem man zum Beispiel die Bildschirmhelligkeit senkt, Bluetooth deaktiviert oder Hintergrund Apps ausschaltet.

2.Power Down

Wenn du weißt, dass du einige Stunden nicht zu Hause sein wirst, dann stelle sicher, dass deine Geräte nicht weiterhin mit voller Leistung laufen. Schalte sie aus oder fahre sie in den Ruhemodus, so dass sie nicht weiter ausgeführt werden und Energie verbrauchen.

3.Power Off

Nur weil dein Gerät im Ruhemodus ist oder ausgeschaltet ist, bedeutet dies nicht, dass es keine Energie verbraucht. Bestimmte Geräte wie Fernseher, PCs und Spielekonsolen verbrauchen auch nach dem Ausschalten Strom, was dich ca. 400€ pro Jahr kosten könnte. Stelle deswegen sicher, dass diese Geräte auch vom Strom getrennt sind und das nicht nur am Tag der Erde.

Und hier gibts nochmal alles in einer Infografik veranschaulicht:

Tag der Erde

Mit Parallels Desktop 11 (Windows bzw Linux auf dem Mac) haben wir auch eine tolle, energiesparende Funktion in der letzten Version einführt: Den Reisemodus. Damit wird die Batterielebensdauer verlängert, indem bestimmte Dienste vorübergehend abgeschaltet werden. Für jeden, der schon einmal verreist ist oder aus Versehen sein Aufladekabel zuhause vergessen hat, ist diese Funktion ein Muss und energiesparend ist sie zu dem auch noch. Hier erfahrt ihr, wie ihr diese Funktion ganz einfach aktivieren könnt.

Welche Erfahrung hast du mit Energie sparen gemacht? Hast du noch weitere Tipps, wie man ganz einfach umweltbewusst mit seinen Technik-Geräten umgehen kann? Wir würden uns freuen, wenn du es uns in einem untenstehenden Kommentar oder auf Facebook bzw. Twitter mitteilst. 

Windows auf Mac

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder müssen ausgefüllt werden.