Die Parallels Desktop 14 für Mac Technologie-Garantie


Gast-Blogbeitrag von Kayla Myrhow, Audience Marketing Manager bei Parallels


Parallels ist darum bemüht, sowohl unseren treuen Kunden als auch den neuesten Mitgliedern der Parallels-Community einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. Wir möchten dir gerne unsere Parallels Desktop® für Mac Technologie-Garantie für 2018 erläutern und Fragen beantworten, die Anwender zur Nutzung von Windows, Linux und anderen gängigen Betriebssystemen auf dem Mac® haben könnten.

In Parallels Desktop 14 gibt es über 50 neue Funktionen und Optimierungen, welche die Benutzerfreundlichkeit insgesamt verbessern. In unserer neuesten Version starten Microsoft Windows-Anwendungen bis zu 35 % schneller, die automatische Festplattenüberwachung unterstützt dich dabei, wertvollen Speicherplatz zu sparen, und es gibt zusätzliche Unterstützung für macOS® Mojave (10.14) als Host- und Gastbetriebssystem. Und das sind nur die Funktionen, die uns derzeit am meisten begeistern – es gibt noch viel mehr zu entdecken in Parallels Desktop, um Anwendern zu helfen, das Beste aus ihrem Mac herauszuholen.

Mit unserer Technologie-Garantie können Kunden, die am oder nach dem 1. August 2018 bis zum 31. Oktober 2018 eine Version von Parallels Desktop 13 im Parallels Online-Shop (parallels.com) oder einem autorisierten Wiederverkäufer erworben und registriert haben, unter bestimmten Bedingungen kostenlos auf Parallels Desktop 14 upgraden.

Hinweis: Wenn du eine aktive Jahreslizenz von Parallels Desktop für Mac, Parallels Desktop für Mac Pro Edition oder Parallels Desktop für Mac Business Edition erworben hast, hast du Anspruch auf ein Upgrade auf die neueste Version. Abonnenten erhalten automatisch Zugriff auf die neueste Version. Informationen darüber, wie du dein Upgrade abrufen kannst, findest du in Parallels MyAccount oder im Posteingang unter der E-Mail-Adresse, die du für den Kauf verwendet hast.

Die Bedingungen für einen Anspruch auf ein kostenfreies Upgrade sind:

1. Die folgenden Produkte von Parallels Desktop 13 für Mac sind für die Technologie-Garantie berechtigt:

Das Produkt muss am oder nach dem 1. August 2018 und am oder vor dem 31. Oktober 2018 registriert worden sein.

2. Wie erhalte ich meinen Upgrade-Schlüssel?

Für berechtigte Kunden, die ihr Produkt nach dem 1. August 2018 und vor dem 31. Oktober 2018 aktiviert und registriert haben, werden Upgrade-Schlüssel dem Parallels MyAccount automatisch hinzugefügt. Du erhältst eine automatische Upgrade-Benachrichtigung per E-Mail.

Du solltest deinen Upgrade-Schlüssel innerhalb von sieben Tagen nach Verfügbarwerden der neuen Version von Parallels Desktop erhalten. Der Upgrade-Schlüssel wird an die E-Mail-Adresse geschickt, die bei der Registrierung deiner Lizenz von Parallels Desktop 13 verwendet wurde.

Wenn du dein Exemplar von Parallels Desktop 13 noch nicht registriert hast, registriere deinen Schlüssel jetzt, um dem System das Erstellen eines Upgrade-Schlüssels zu erlauben.

3. DieTechnologie-Garantie gilt nicht für folgende Parallels Desktop für Mac-Produkte:

4. Nicht autorisierte Händler und Wiederverkäufer sind (jedoch nicht begrenzt auf): 

Bevor du den Parallels Kundensupport kontaktierst, lies dir bitte die oben aufgeführten Schritte durch. Der/die Schlüssel werden automatisch an deine E-Mail-Adresse gesendet. Überprüfe daher auch deinen Spam-Ordner oder Ordner mit unerwünschten E-Mails. Der Versand des Schlüssels kann bis zu sieben Werktage dauern.

Bei eventuellen Fragen wende dich bitte an unsere Teams. Wir helfen dir bei Fragen oder Bedenken gerne auch über unser soziales Netzwerk auf Facebook oder Twitter weiter.

Dein Parallels-Team

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. All fields are required.