Parallels Desktop für Mac Education-Edition („Studierende und Lehrkräfte“)
Sparen Sie bis zu 50%

Parallels Desktop für Mac Education-Edition („Studierende und Lehrkräfte“)

Studierende sparen bis zu 50 % auf die Standard- oder Pro-Version von Parallels Desktop für Mac. Führen Sie Windows auf Ihrem Intel- oder Apple-M-Mac-Computer ohne Neustart aus. Beinhaltet über 40 Tools zur Vereinfachung der täglichen Aufgabenabwicklung.

119,99 €/Jahr 59,99 €/Jahr
99,99 €/Jahr 49,99 €/Jahr
Neue Funktionen

Über 20 leistungsstarke neuen Funktionen für mehr Leistung und höhere Produktivität.

Chip der Serie M

Optimiert für Intel, Apple-Prozessoren der M-Serie und MacOS Ventura.

200.000 Windows-Anwendungen

Führen Sie über 200.000 Windows-Anwendungen auf dem Mac ohne Neustart aus.

Virtuelle Maschine

Konvertieren Sie Ihren vorhandenen PC in eine virtuelle Maschine.

So sichern Sie sich Ihren Studierendenrabatt

Wählen Sie die Version aus

1. Wählen Sie die Version aus

Überprüfen Sie die Vergleichstabelle und wählen Sie, basierend auf Ihren Anforderungen die Standard- oder Pro-Version aus. Klicken Sie auf „JETZT KAUFEN“.

Bestätigen Sie, dass Sie Schüler/Studierender sind

2. Bestätigen Sie, dass Sie Schüler/Studierender sind

Suchen Sie den Namen Ihrer Bildungseinrichtung und wählen Sie diese aus. Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.

Kasse

3. Kasse

Der Rabatt wird an der Kasse angerechnet.

Laden Sie die Testversion herunter und fangen Sie sofort an

4. Laden Sie die Testversion herunter und fangen Sie sofort an

Ihr Parallels-Abonnement wird Ihnen an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Editionen vergleichen

Standard-Edition
Optimiert für macOS Ventura (bei Freigabe)
Windows 11 mit einem Klick herunterladen und installieren
Perfekte Mac-Integration
Neu! Spielcontroller in Windows ohne Einrichtung verwenden
Optimierung des Festplattenspeichers
Kostenloses Upgrade auf die neueste Version Nur Abonnement
Virtueller RAM für jede VM 8 GB vRAM
Virtuelle CPUs für jede VM* 4 vCPUs
Premium-Support mit täglicher Erreichbarkeit rund um die Uhr per Telefon und E-Mail Nur Abonnement
Kaufen
Am beliebtesten
Pro Edition
Alle Funktionen der Standard Edition PLUS:
Neu! Verwalten von macOS VM über CLI (auf Apple Mac der M-Serie)
Visual Studio-Plugin für Remote-Debugging und -Profiling
Erweiterte virtuelle Netzwerktools
Kostenlose Upgrades auf neuere Versionen
Automatisierung mit CLI-Tools
Neu! Automatisieren mit CLI-Tools + CLI für macOS VM auf Macs der Apple M-Serie
Integrationen mit Vagrant/Docker/Packer/Minikube
Debuggen, Löschen einer VM oder Starten einer SSH-Sitzung
Verwaltung von mehr VMs: Vorlagen, Farben, Sortierung
Virtueller RAM für jede VM 128 GB vRAM
Virtuelle CPUs für jede VM* 32 vCPUs
Premium-Support mit täglicher Erreichbarkeit rund um die Uhr per Telefon und E-Mail
Kaufen

Neu! Parallels Desktop 18

Sichern Sie sich bis zu 50 % Rabatt auf Parallels, vollgepackt mit über 20 leistungsstarken, unverzichtbaren Funktionen zur Leistungssteigerung und optimiert für macOS Ventura, Intel-Prozessoren und Apple-Prozessoren der M-Serie.

Systemvoraussetzungen für
Parallels Desktop 18 für Mac

Zur Ausführung der meisten Anwendungen wie Microsoft Office, Buchhaltungssoftware, Trading-Software, SAP, Matlab und mehr.
Für Produktaktivierung, Updates und ausgewählte Funktionen wird eine Internetverbindung benötigt.

Prozessor

Apple M2-, M1 Ultra- M1 Pro-, M1 Max und M1-Chip, Intel Core 2 Duo, Core i3, Core i5, Core i7, Core i9, Intel Core M oder Xeon-Prozessor

Arbeitsspeicher

4 GB RAM

Speicher

600 MB für die Installation der Parallels Desktop-Anwendung*

Grafiken

Apple M2-, M1 Ultra-, M1 Pro-, M1 Max- und M1-Chips Intel-, AMD Radeon- oder NVIDIA-Grafikkarten

Betriebssystem

macOS Ventura 13.0 (sobald verfügbar)
macOS Monterey 12.4 oder neuer
macOS Big Sur 11.6.7 oder neuer
macOS Catalina 10.15.7 oder neuer
macOS Mojave 10.14.6 oder neuer

*Zusätzlicher Speicherplatz für das Gastbetriebssystem (mindestens 16 GB für Windows-Betriebssystem erforderlich)

Für grafikintensive Anwendungen, hohe Lastenund beim Betrieb mehrerer virtueller Maschinen.
Für Produktaktivierung, Updates und ausgewählte Funktionen wird eine Internetverbindung benötigt.

Prozessor

Apple M2-, M1 Ultra-, M1 Pro-, M1 Max- und M1-Chip, Intel Core i5, Core i7, Core i9 oder Xeon-Prozessor

Arbeitsspeicher

Mindestens 16 GB RAM

Speicher

SSD-Laufwerk

Grafiken

Apple M2-, M1 Ultra-, M1 Pro-, M1 Max- und M1-Chips AMD Radeon Pro Grafikkarte

Betriebssystem

macOS Ventura 13.0 (sobald verfügbar)
macOS Monterey 12.4 oder neuer
macOS Big Sur 11.6.7 oder neuer

Unterstützte Gastbetriebssysteme (Mac mit Apple M-Chip):

Es werden nur ARM-Versionen von Betriebssystemen unterstützt.

  • Windows 11 (empfohlen)
  • Ubuntu Linux 22.04, 21.10, 21.04, 20.10, 20.04
  • Fedora Workstation 36, 35, 34, 33-1.2
  • Debian GNU/Linux 11, 10
  • Kali Linux 2022.2, 2022,1, 2021,3
  • macOS Monterey 12 (In-App-Download)
  • macOS Ventura 13 (sobald verfügbar)

Unterstützte Gastbetriebssysteme (Mac mit Intel-Prozessoren):

Es werden nur x86-Versionen von Betriebssystemen unterstützt.

  • Windows 11 (empfohlen)
  • Windows 10
  • Windows 8,1
  • Windows 8
  • Windows Server 2022
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows 7 (SP0-SP1)
  • Windows Server 2008 R2 (SP0-SP2)
  • Windows Vista Home, Business, Ultimate und Enterprise (SP0-SP2)
  • Windows Server 2003 R2 (SP0-SP2)
  • Windows XP (SP0-SP3)
  • Windows 2000 Professional SP4
  • Windows 2000 Server SP4
  • Boot2Docker
  • Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 9, 8 und 7
  • CentOS Linux 9 Stream, 8, 7
  • Fedora Linux 36, 35, 34, 33
  • Ubuntu 22.04 LTS, 21.10, 21.04, 20.04 LTS, 18.04 LTS, 16.04 LTS
  • Debian GNU/Linux 11, 10
  • Suse Linux Enterprise 15
  • OpenSUSE Linux 15.2, 15.1, 15
  • Linux Mint 20, 19
  • Kali 2022.2, 2022.1, 2020.2, 2019, 2018
  • Elementary OS 6, 5
  • Manjaro 21, 19, 18
  • Mageia 8, 7
  • Gentoo Linux **
  • Solaris 11, 10 **
  • openBSD 6 **
  • FreeBSD 12, 11 **
  • openVZ 7
  • eComStation 2, 1.2 **
  • ReactOS 0.4 **
  • Android-Betriebssysteme *
  • macOS Monterey 13.0 (sobald verfügbar)
  • macOS Monterey 12.0
  • macOS Big Sur 11.0
  • macOS Catalina 10.15
  • macOS Mojave 10.14.x
  • macOS High Sierra 10.13.x
  • macOS Sierra 10.12.x
  • OS X El Capitan 10.11.x
  • OS X Yosemite 10.10.x
  • OS X Mavericks 10.9.x
  • OS X Mountain Lion 10.8.x
  • OS X Lion 10.7.x
  • OS X Lion Server 10.7.x
  • Mac OS X Snow Leopard Server 10.6.x
  • Mac OS X Leopard Server 10.5.x
  • und viele mehr ...
  • * — Nur die Version, die mithilfe des Installationsassistenten mit Parallels Desktop heruntergeladen wurde.
    ** — Parallels Tools stehen für dieses Betriebssystem nicht zur Verfügung.

Hinweis: Parallels Desktop für Mac emuliert PC-Hardware, sodass Betriebssysteme, die nicht auf dieser Liste stehen, auch funktionieren können.
Sie können hier die Testversion von Parallels Desktop herunterladen und das von Ihnen gewünschte Betriebssystem installieren. Wenn es nicht funktioniert und Sie der Meinung sind, dass es unterstützt werden sollte, teilen Sie uns dies bitte im Parallels-Forum mit.
Für Parallels Tools für Linux sind die X Window System Version 1.15-1.20 und die Linux Kernel Version 2.6.29-5.18 RC1 erforderlich.

Einfacher Wechsel von PC auf Mac?

Sie können Ihre Dateien von einem Windows-PC mit dem Apple Migration Assistent verschieben. Um Ihre Windows-Anwendungen zu verschieben, können Sie die Parallels Transporter-Funktion verwenden.

Mehr erfahren
Einfacher Wechsel von PC auf Mac?

Häufig gestellte Fragen