Parallels Mac Management
für Microsoft SCCM

Ein Plug-in, das Microsoft SCCM erweitert, um Mac® auf die gleiche Weise wie Windows-PCs zu verwalten.

Nutzen Sie Ihre Infrastruktur und Ihre Expertise für ein zentrales Inventar.

westcollegescotland

„Der System Center Configuration Manager ist so auslegt, dass Erweiterungen möglich sind. Das Parallels Mac Management Plug-in soll die SSCM-Verwaltung von Macs in Unternehmen ausbauen und verbessern.“

Andrew Conway
Sr. Director Product Marketing, Microsoft

Zentralisierte Verwaltung von Windows und Mac in Microsoft SCCM

Aktivieren Sie Ihre Mac-Verwaltung und nutzen Sie mehr als die nativen Microsoft SCCM-Funktionen, um Mac-Geräte genau so zu erkennen, zu registrieren und zu verwalten, wie Sie dies mit PCs tun. Machen Sie Mac-Computer durch die Verwaltung zu erstklassigen Ressourcen in Ihrem Unternehmensnetzwerk.

Vollständiges Lifecycle-Management von MacOS-Endgeräten

Ein einziger Mac-Computer kann ein Einfallstor für Angriffe oder Datenverlust sein, wenn er nicht gesichert, mit Patches aktualisiert und auf dem neuesten Stand ist. Dass er mit dem Profil-Manager verbunden wird oder für die Bestandsaufnahme ein Open-Source-Tools verwendet wird, reduziert das Risiko nicht. Um Kontrolle, Sicherheit und Compliance zu gewährleisten, führen Sie die Mac-Verwaltung auf dem Configuration Manager durch.

Für die Verwaltung des Mac sind keine MacOS-Kenntnisse erforderlich

SCCM-Administratoren müssen nicht viel über macOS® lernen, um es verwalten zu können. Parallels Mac Management erweitert die bestehende SCCM-Infrastruktur, -Prozesse und -Fähigkeiten. Verwalten Sie Mac-Computer und deren Software-Erkennung, -Verteilung und -Bestandsaufnahme genauso wie PCs. Stellen Sie MacOS-Updates mithilfe der Windows Server Update Services (WSUS) über die Configuration Manager-Konsole bereit.

Optimierte Prozesse und verbesserter Workflow

Ohne die richtigen Tools nehmen Mac-Computer im Vergleich zu Windows-Maschinen einen überproportionalen Teil der Zeit des IT-Support-Teams in Anspruch, wodurch es weniger Zeit dafür hat, andere Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Optimieren Sie Ihre IT-Ressourcen, indem Sie Ihren gesamten Bestand an Computern und Anwendungen mit Hilfe eines Produkts zentral verwalten.

Whitepaper

Parallels Mac Management

Sicherheitsherausforderungen: Apple-Computer in Windows-Umgebungen integrieren

Whitepaper lesen

Effektive Integration in die bestehende SCCM-Infrastruktur

Verbessern Sie die tägliche IT-Leistung und senken Sie die IT-Betriebskosten, indem Sie die Zeit für doppelte Arbeit und die Behebung von Vorfällen reduzieren. Erhalten Sie genaue Berichte über Hard- und Softwarelizenzen, um fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen und schnellere Software-Audits durchzuführen.

Ermittlung und Registrierung von Mac-Geräten

Standardmäßige SCCM Active Directory System Discovery und Unterstützung für das Apple Device Enrollment Program (DEP) – und die einzigartige Integration in SCCM – ermöglichen es Administratoren, neue Mac-Computer nahtlos einzurichten und bereitzustellen.

Eine zentrale Bestandsaufnahme

Erfassen Sie Standard-Hardware- und Software-Inventar für den Mac sowie erweiterte Informationen wie z. B. angemeldete Benutzer und deren Sitzungsdauer. Nutzen Sie den Software Metering Usage Report Cycle, um aktiv genutzte Software zu ermitteln und den Bedarf an Softwarelizenzen auf Mac-Computern zu ermitteln.

Compliance von macOS-Geräten

Stellen Sie Compliance auf dem Mac über SCCM-Konfigurationselemente und -Baselines sicher. Für den Mac konzipierte Konfigurationselemente beinhalten macOS-Konfigurationsprofile, Aktivierung von FileVault®-Verschlüsselung und Shell-Skripte. Überwachen Sie die Compliance durch eine native SCCM-Berichterstellung.

westcollegescotland

Das West College Scotland verwaltet 5.000 PCs und 300 Mac-Geräte mit Parallels Mac Management

„… heute sind wir endlich in der Lage, unsere gesamte heterogen Rechnerflotte und die darauf eingesetzten Anwendungen von einer zentralen Stelle aus mit Hilfe eines einzigen Produktes, Microsoft SCCM, und einer mächtigen Erweiterung namens Parallels Mac Management zu verwalten.“

Chris Parker
IT-Experte

Weitere Infos

Live-Demo: Wie verwaltet man einen Mac in SCCM

Kostenlos registrieren! Live-Webinare werden von unserem eigenen SCCM-Administrator, Danny Knox, abgehalten. Viele Windows IT-Spezialisten, die an diesen Webinaren teilgenommen haben, freuen sich nun darauf, Parallels Mac Management für die Verwaltung ihres MacOS-Bestands zu testen – egal, ob sie ein paar Dutzend Mac-Endgeräte verwalten oder Richtlinien für Hunderte oder sogar Tausende von Mac-Computern angewendet werden müssen.

30-minütige Einführungs-Demo

1-stündige Schulung

Kann man Microsoft SCCM für die macOS-Verwaltung verwenden?
Ja, das ist möglich!

Ein tiefer Einblick in die Best Practices und Ansätze von Microsoft SCCM, die Parallels Mac Management auf macOS ausdehnt: Software-Anwendungsmodelle, MacOS Imaging und Patch-Management, FileVault-Verschlüsselung und vieles mehr.

Nutzen Sie Ihre Infrastruktur und Ihr
Fachwissen für eine zentrale Bestandsaufnahme.

Es ist ein Plug-in.

Die Bereitstellung von Parallels Mac Management dauert Stunden statt Tage und erfordert keine zusätzliche Infrastruktur oder Schulung.

Das Beste aus beiden Welten.

Erweitern Sie Microsoft SCCM-Funktionen, um MacOS zu unterstützen, und bringen Sie MacOS-spezifische Funktionen in Microsoft SCCM ein.

Bringen Sie Ihr Mac-Projekt in Gang.

Parallels Mac Management bietet eine einfache Lösung zur Verwaltung von Mac-Computern.

Funktionen erkunden

Gold Microsoft Partner

Als Gold Microsoft Partner arbeitet Parallels seit über 10 Jahren mit Microsoft zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte die beste Benutzererfahrung bieten.