Parallels RAS PowerShell SDK

Das Parallels RAS PowerShell SDK ermöglicht Automatisierung und Scripting auf Ihrer Farm und erhöht die Kompatibilität mit Microsoft Azure Cloud und Amazon Web Services (AWS). Administratoren können die Farm über die Befehlszeile verwalten.

Parallels RAS-Automatisierung
mit Microsoft PowerShell

Mit Parallels® RAS PowerShell SDK können IT-Administratoren die Bereitstellung und Verwaltung einer gesamten Parallels RAS-Infrastruktur automatisieren. Vom Hinzufügen neuer Benutzer über die Bereitstellung von Anwendungen, die Aktualisierung von Benutzergruppen bis hin zur automatischen Erstellung neuer Server – alle gängigen Aufgaben lassen sich mit der PowerShell-API problemlos automatisieren. Zusätzlich ermöglichen die konfigurierbaren Benachrichtigungen der Parallels RAS-Konsole es IT-Mitarbeitern, PowerShell-basierte Ereignishandler zu definieren, die auf die Änderungen in einem Parallels RAS-Einsatz reagieren.

Flexible Verwaltung durch Scripting

Die Verwendung von Parallels RAS PowerShell SDK ist einfach und unkompliziert. Zusätzlich bietet die Option „Hilfe“ Erklärungen zur Verwendung und zum Aufbau aller verfügbaren Befehle. IT-Administratoren können auch den Ausführlichkeitsmodus im PowerShell-Fenster verwenden, um die Verarbeitung und den Fortschritt von Skripten und Aktionen zur Fehlersuche und -behebung zu überwachen. Parallels RAS PowerShell-SDK kann als eigenständige Komponente installiert werden, sodass die IT-Abteilung die Farm von jedem beliebigen Standort aus verbinden und verwalten kann.

Verwaltungstools

Die Parallels RAS PowerShell-SDK-Tools ermöglichen es der IT-Abteilung, die Farm ohne Interaktion mit der Parallels RAS-Konsole einzusetzen und zu verwalten.

Parallels RAS

Tool für die schnelle Bereitstellung

Das Tool ermöglicht eine schnelle Bereitstellung der Farm, indem es automatisch alle notwendigen Aktionen durchführt. Ausgehend von grundlegenden Eingabedetails wie einem Parallels My Account, Domänenadministrator-Zugangsdaten, Serveradresse und mehr erstellt das Tool die Farm-Infrastruktur.

Parallels RAS

Sitzungsverwaltung

IT-Mitarbeiter können sich von jedem Standort aus mit einer Parallels RAS-Farm verbinden, indem sie einfach die Server-IP-Adresse und die Administrator-Zugangsdaten angeben. IT-Mitarbeiter ohne die Parallels RAS Console können weiterhin die Sitzungen und die aktiven Anwendungen in jeder Sitzung überwachen, eine Nachricht an einen Benutzer senden und eine Sitzung trennen oder abmelden.
Weitere Infos

Anwendungsfälle

Skripterstellung mit dem Parallels RAS PowerShell SDK

Dieser Satz von APIs bietet die Möglichkeit, eine neuen Parallels RAS-Serverfarm zu erstellen und einzusetzen, die Lizenz zu aktivieren und Anwendungen und Desktops zu veröffentlichen.

Weitere Infos

Mithilfe dieser Befehlsliste können Administratoren Elemente auf einer Parallels RAS-Farm veröffentlichen und konfigurieren.

Weitere Infos

Mit diesem Skript ist es möglich, einen VDI-Host-Server hinzuzufügen, ein VDI Template zu erstellen und den VDI-Desktop über das Template zu veröffentlichen.

Weitere Infos

Greifen Sie auf die Befehlsliste des Parallels RAS PowerShell SDK zu.

Weitere Infos

Parallels RAS PowerShell SDK-Befehlsgruppen

PowerShell SDK

VDI-Befehle

Die Befehle zum Erstellen und Ändern eines VDI-Agenten, eines Parallels RAS-Templates, eines VDI-Hosts und eines VDI-Gasts. Der IT-Administrator kann Änderungen in der VDI-Infrastruktur der Farm vornehmen, ohne die Parallels RAS-Konsole zu benötigen.

PowerShell SDK

RDSH Befehle

Die Befehle zum Erstellen und Ändern eines RDS-Hosts, einer RDS-Gruppe und zum Einplanen eines Jobtyps sind nur ein Teil der derzeit verfügbaren Befehle. IT-Administratoren können RDS-Server und -Gruppen erstellen und bereitstellen sowie planen, wann sie online oder offline gehen, was eine bessere Ressourcenverwaltung ermöglicht.

PowerShell SDK

Publishing Agent-Befehle

Die Befehle zum Erstellen und Ändern eines VDI-Agenten, eines Parallels RAS-Templates, eines VDI-Hosts und eines VDI-Gasts. Auf diese Weise kann der IT-Administrator die Anzahl der Parallels RAS Publishing Agents auf der Farm jederzeit und überall dynamisch verwalten.

PowerShell SDK

Gateway-Befehle

Der Befehlssatz, mit dem ein Parallels RAS Secure Gateway behandelt wird, wie z. B. ein Gateway erstellen, setzen oder entfernen. Dies bietet eine schnelle Möglichkeit, ein Gateway zu konfigurieren oder bei Bedarf ein Backup einzurichten, ohne die Parallels RAS-Konsole zu verwenden.

PowerShell SDK

Befehle für die Sicherheit

IT-Administratoren können über das Parallels RAS PowerShell-SDK die Multifaktor-Identifizierungseinstellungen und ‑Kontrollen ändern, sodass sie die Identifizierungsmethode der Farm von überall her dynamisch ändern können.

PowerShell SDK

Veröffentlichungsbefehle

Für IT-Administratoren stehen Befehle zum Hinzufügen veröffentlichter Ressourcen, wie Anwendungen oder VDI-Desktops, zur Verfügung. Veröffentlichen Sie eine neue Anwendung, während Sie aus der Ferne arbeiten.

PowerShell SDK

VM-Befehle

Befehle zum Starten, Stoppen, Suspendieren und Neustarten einer virtuellen Maschine (VM) in einer Serverfarm sind über das Parallels RAS PowerShell-SDK verfügbar. IT-Administratoren können die Anzahl der derzeit auf einer Farm laufenden VMs verwalten oder bei Bedarf eine VM neu starten.

Was ist die Microsoft PowerShell?

Microsoft PowerShell ist eine mit dem Microsoft.NET Framework verbundene Umgebung für die administrative Automatisierung. Windows PowerShell bietet einen Ansatz zum Erstellen von Befehlen, zum Erstellen von Lösungen und zum Erstellen von grafischen, auf der Benutzeroberfläche basierenden Verwaltungstools.

Die Funktionen von Microsoft PowerShell ermöglichen es einem IT-Administrator, langwierige und sich wiederholende Aufgaben für die Verwaltung von Systemressourcen zu vereinfachen und zu automatisieren, indem er Skripts erstellt und mehrere Befehle (Skripts) miteinander kombiniert.

Das Microsoft PowerShell-Framework zur Aufgabenautomatisierung und Konfigurationsverwaltung wird seit langem mit den wichtigsten Microsoft-Workloads in Verbindung gebracht, von Azure Stack bis Windows 10. Ab Mitte 2016 ist es auch ein plattformübergreifendes Open-Source-Shell- und Scripting-Tool.