Mit Parallels RAS kann auf Chromebooks jede Windows-Anwendung und jeder Desktop genutzt werden.

Parallels RAS ermöglicht die Verwendung von Windows- oder Windows-Anwendungen auf Google Chromebook, sodass Sie von jedem Ort aus mobil darauf zugreifen können.

Chromebook: Die nächste große Revolution

Laut IDC werden in den kommenden Jahren über 25 % der Fortune-500-Unternehmen ihre Geräteflotte um Google Chromebook-Notebooks erweitern. Mit VDI- (Virtual Desktop Infrastructure) und Anwendungsvirtualisierungslösungen wie Parallels® Remote Application Server (RAS) können Sie diesen Technologietrend nutzen, ohne Software, Prozesse und Verfahren ändern zu müssen, und können gleichzeitig die Produktivität Ihrer Mitarbeiter aufrechterhalten.

Zugriff auf beliebige Windows-Anwendungen oder kompletten Windows-Desktop

Parallels RAS ermöglicht Mitarbeitern mit Chrome OS den nahtlosen Zugriff auf Branchenanwendungen (LOB), Desktops und Daten über jedes Netzwerk – bei gleichzeitiger Verbesserung der Sicherheit und Senkung der Kosten für Verwaltung und Wartung von Endpunktgeräten.

Einfache Bereitstellung und Verwaltung

Die zentrale Konsole von Parallels RAS minimiert den IT-Aufwand für die Bereitstellung und Verwaltung von Windows-Programmen und -Desktops und bietet Endanwendern gleichzeitig ein sicheres, zuverlässiges und leistungsstarkes Erlebnis.

„Wir haben dank Parallels RAS etwa 90 % unserer Geräte durch Chromebooks und Chromeboxen ersetzt.“

Brandon Patton
Systemadministrator
Aspire Indiana

Verbesserte Sicherheit

Chrome OS ist eine der sichersten und einfach zu verwaltenden Endpunktplattformen. Parallels RAS baut synergetisch auf den Funktionen von Chrome OS auf, indem es sie um Windows und Windows-Anwendungen erweitert und Unternehmen dabei unterstützt, die Compliance beim Zugriff auf Unternehmensdaten und -anwendungen aufrechtzuerhalten.

Bei Chromebooks und allen anderen Geräten, die für den Fernzugriff verwendet werden, befinden sich alle Unternehmensdaten und -anwendungen auf den zentralisierten Servern im Rechenzentrum des Unternehmens oder in der Cloud, wo sie einfach geprüft, kontrolliert und gesichert werden können. Mit detaillierten Zugriffskontrollrichtlinien, Zwei-Faktor- und Smartcard-Authentifizierung können Sie genau bestimmen, wie, wann und wo ausgewählte Benutzer auf Anwendungen und Daten zugreifen können.

Steigerung der Mitarbeiterproduktivität

Parallels Client für Chrome OS bietet Desktops, Apps und Daten mit einer nahtlosen, leistungsstarken und zuverlässigen Benutzererfahrung. Parallels RAS schafft einen dynamischen, modernen, webbasierten Arbeitsbereich, in dem Mitarbeiter ihre Windows-, Google- und SaaS-Applikationen gleichzeitig nutzen können.

An jedem Ort, auf jedem Gerät

Mit Parallels RAS können Mitarbeiter von jedem Ort, zu jeder Zeit und mit dem für sie geeigneten Gerät auf ihren Arbeitsbereich zuzugreifen. PC, Mac®, Linux, Thin Clients, Chromebook, Smartphones, Tablets oder Webbrowser – alles funktioniert mit Parallels RAS.

Windows Desktop-Erfahrung

Parallels RAS bietet Mitarbeitern eine schnelle, intuitive und benutzerfreundliche Windows-Desktop-Erfahrung, um die Produktivität bei der Ausführung häufiger Aufgaben wie Zugriff auf Anwendungen, Drucken, Kopieren und Einfügen oder Ziehen und Ablegen von Dateien zu steigern. Dadurch wird die Anzahl der Helpdesk-Tickets reduziert, sodass die IT-Mitarbeiter mehr Zeit haben, sich auf andere Projekte zu konzentrieren.

Windows-Tastenkombination

Die Windows-Logo-Taste kann einer Tastenkombination zugeordnet werden, um das Durchsuchen und Verwenden von Windows-Anwendungen und -Desktops zu erleichtern und die Benutzerproduktivität durch Aktivieren von Windows-Tastenkombinationen zu erhöhen.

Reduzierte Gesamtbetriebskosten

Nutzen Sie das Beste von Windows und Chrome OS, indem Sie es Benutzern ermöglichen, mit unübertroffenen Gesamtbetriebskosten (TCO) auf Unternehmensanwendungen zuzugreifen. Die Benutzerfreundlichkeit, die einfache Bereitstellung und die problemlose Verwaltung von Parallels RAS helfen Ihnen bei der kosteneffiziente Nutzung von Chrome OS, ohne dass dabei einer der Hauptvorteile – niedrige Kosten und Gesamtbetriebskosten – zu beeinträchtigen.

Wechsel zu gehosteten Anwendungen

Parallels RAS unterstützt RDSH-basierte gehostete Anwendungen und virtuelle Desktops. Mit gehosteten Anwendungen können Sie Ihren traditionellen Arbeitsplatz hinter sich lassen und direkt zu Ihren Anwendungen wechseln und diese problemlos aus Chromebook heraus ausführen.

Unübertroffene Leistung

Parallels RAS unterstützt RemoteFX-Grafikbeschleunigung in vollem Umfang und macht Ihren virtuellen Desktop und Ihre Anwendungen schnell und reaktionsschnell, unabhängig davon, ob Sie sich über Ihr Firmennetzwerk, aus einem Internetcafé oder über eine 3G-Verbindung verbinden.

Parallels Client für Chrome OS oder HTML5

Benutzer können auf ihre virtuellen Arbeitsbereiche auf Chrome OS mit dem nativen Parallels RAS Chrome OS-Client oder mit dem universellen HTML5-Webclient zugreifen.