Remote Access-Lösungen für Unternehmen

  • Auf jedem Gerät, jederzeit und überall auf Unternehmensanwendungen zugreifen.
  • Verstärken Sie die Datensicherheit durch Zentralisierung und Überwachung aller Unternehmensdaten.
  • Skalieren Sie Ihre IT-Infrastruktur automatisch entsprechend den Geschäftsanforderungen und der Nachfrage der Anwender.

All-Inclusive-Fernzugriffsfunktionen für Unternehmen

Parallels® Remote Application Server (RAS) unterstützt Vor-Ort-, Hybrid- und Public Cloud-Bereitstellungen auf Microsoft Azure, Amazon Web Services (AWS), Google Cloud und mehr.

Vereinfachte Bereitstellung großer Implementierungen

Vereinfachte Bereitstellung großer Implementierungen

IT-Administratoren können verfügbare Aufgaben über eine zentrale Konsole ausführen – Server bereitstellen, Anwendungen veröffentlichen, Ressourcen überwachen, Geräte verwalten, Helpdesk-Unterstützung anbieten und Sicherheitsrichtlinien definieren. Das webbasierte Management-Portal erhöht die Mobilität und ermöglicht es Administratoren, von unterwegs zu arbeiten.

Integration von Windows Virtual Desktop

Integration von Windows Virtual Desktop

Mit Parallels RAS erweitern Sie die Windows Virtual Desktop-Funktionen durch Integration, Konfiguration und Vereinheitlichung aller virtuellen Arbeitslasten und Ressourcen von einer zentralen Konsole aus. Integrieren Sie Parallels RAS-Bereitstellungen in Windows Virtual Desktop und stellen Sie so eine einzige Lösung für Endanwender bereit.

Automatische Bereitstellung und automatische Skalierung

Automatische Bereitstellung und automatische Skalierung

Halten Sie eine hohe und konsistente Leistung für virtuelle Anwendungen und Desktops durch automatische Überwachung und Skalierung von On-Demand-Computerressourcen auf Basis von Vorlagen aufrecht. Parallels RAS kann basierend auf vordefinierten Kriterien Windows-basierte Betriebssysteme dynamisch erstellen, entfernen, freigeben und Lasten ausgleichen, sodass Sie mit plötzlichen Lastspitzen einfach und ohne manuelle Eingriffe fertig werden.

High Availability Load Balancer (HALB, Lastenverteilung mit hoher Verfügbarkeit)

High Availability Load Balancer (HALB, Lastenverteilung mit hoher Verfügbarkeit)

Beim Lastausgleich ohne vorheriges Konfigurieren wird der Datenverkehr auf Remotedesktop-Server und Gateways ressourcenbasiert (Benutzersitzungen, Arbeitsspeicher und CPU) verteilt. Externe Lastausgleichssysteme, wie der AWS Elastic Load Balancer (ELB) und Azure Load Balancer, werden ebenfalls unterstützt.

Mandantenfähige Architektur

Mandantenfähige Architektur

Parallels RAS bietet Unterstützung für mehrere Mandanten, sodass verschiedene Mandanten Zugriffsebenen wie Secure Client Gateways und High Availability Load Balancers (HALBs) gemeinsam nutzen können, während gleichzeitig die Daten getrennt bleiten und die Betriebskosten gesenkt werden.

Überwachung und Berichterstellung

Überwachung und Berichterstellung

Erkennen Sie verdächtige Aktivitäten anhand von detaillierten Berichten, die einen nützlichen Einblick in den Zustand des Servers, die Anwendungsnutzung, die angeschlossenen Geräte und die Aktivitäten der Benutzer/Benutzergruppen geben. Die Parallels RAS Reporting Engine wandelt Rohdaten in visuelle und intuitive Berichte um und gibt der IT einen Überblick über ihre Infrastruktur.

KI-basierter Sitzungsvorstart

KI-basierter Sitzungsvorstart

Ermöglichen Sie es Mitarbeitern, sich schneller anzumelden und auf ihre Anwendungen oder Desktops zuzugreifen, und steigern Sie die Produktivität durch die Nutzung der auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Sitzungsvorstart-Technologie. Durch das maschinelle Lernen von Parallels RAS können die Anmeldegewohnheiten der Benutzer analysiert und Sitzungen vorab im Speicher gestartet werden, sodass die Anmeldezeit erheblich reduziert wird.

SAML Single Sign-on

SAML Single Sign-on

Verbessern Sie die Benutzererfahrung, indem Sie die Security Assertion Markup Language-basierte (SAML) Single Sign-On-Authentifizierungstechnologie (SSO) integrieren. Erlauben Sie Mit6arbeiten, ihre Firmendaten zu verwenden, um sich bei allen Diensten anzumelden. Bei der Verwendung einer SAML SSO-Authentifizierung müssen Benutzer ihre Anmeldeinformationen nicht erneut eingeben, um sich anzumelden und ihre Anwendungen oder Desktops zu starten.

Universelles Drucken und Scannen

Universelles Drucken und Scannen

Die sofort einsatzbereite und benutzerfreundliche Lösung Parallels RAS Universal Printing ermöglicht es Ihren Mitarbeitern, lokale Drucker sofort zu nutzen, während sie auf ihren digitalen Arbeitsbereich zugreifen, ohne Treiber herunterladen oder konfigurieren zu müssen.

Automatisierte Image-Optimierungen

Automatisierte Image-Optimierungen

Integrierte Funktionen zur automatischen Image-Optimierung für RDSH-, VDI- oder Windows Virtual Desktop-Workloads verbessern die Benutzererfahrung für Ihre Mitarbeiter, reduzieren die IT-Infrastrukturkosten und beschleunigen die Zeit zur Produktionsbereitstellung.

Integration von FSLogix-Profilcontainern

Integration von FSLogix-Profilcontainern

IT-Administratoren stellen FSLogix Profile Container als die bevorzugte integrierte Lösung für die Verwaltung von Benutzerprofilen zentral über die Parallels RAS-Konsole oder das Verwaltungsportal bereit. Sie konfigurieren und verwalten sie auch ganz einfach von dort aus.

Auswertung der Benutzererfahrung und erweiterte Sitzungsdetails

Auswertung der Benutzererfahrung und erweiterte Sitzungsdetails

IT-Administratoren können die Servicebereitstellung verbessern, indem Sie Probleme über die Auswertungskennzahlen der Benutzererfahrung (UX) schneller und genauer lokalisieren können. Außerdem erhalten Sie eine vollständige Übersicht über die Details der einzelnen Benutzersitzungen.

Sehen Sie sich unser Datenblatt an und erfahren Sie alles über die Funktionen und Möglichkeiten, die Parallels RAS zu bieten hat.

Vorteile von Enterprise Access in der Cloud

Der Cloud-Markt für Unternehmen ist derzeit riesig. Die Ausgaben für Cloud-Infrastruktur und -Services steigen schneller als die gesamten IT-Ausgaben. Doch was genau sind die Vorteile von Cloud Computing in großen Unternehmen?

Cloud-Dienste ermöglichen es Führungskräften und Mitarbeitern in großen Unternehmen, überall und jederzeit zu arbeiten. Durch die gemeinsame Nutzung synchronisierter Dateien über internetfähige Geräte ermöglicht Cloud Computing den Mitarbeitern eine einfache Zusammenarbeit.

Große Unternehmen können mit Cloud Computing eine effiziente Skalierung der Infrastruktur erreichen – horizontal ebenso wie vertikal. So können Sie z. B. die Größe der virtuellen Maschinen (VMs) leicht ändern oder die Speicherkapazität erhöhen, um steigenden Anwenderanforderungen gerecht zu werden. Wenn Sie den Server nicht mehr erweitern können, fügen Sie einfach einen weiteren hinzu, um zusätzliche Anfragen zu bearbeiten.

Die kostensparenden Vorteile der Cloud ergeben sich aus minimalen Arbeits- und Wartungskosten, flexiblen Preismodellen, erhöhter Produktivität und Energieeinsparungen. Die Einrichtung von Cloud-Software ist deutlich schneller als herkömmliche Ansätze für die Softwareinstallation. Herkömmliche Installationen können Wochen oder Monate in Anspruch nehmen, während Unternehmen VMs und zugehörige Software in wenigen Minuten aufsetzen können.

Die Cloud bietet verbesserte Agilität und Zugang zu Cloud-nativen Technologien wie maschinelles Lernen und erweiterte Analysen. Unternehmen können diese Tools nutzen, um neue Wege zur Verbesserung der Kundenerfahrung zu finden, auf neue Marktbedingungen zu reagieren und sogar ihr Geschäft neu auszurichten.

Cloud Computing ermöglicht es Unternehmen, ihre Prozesse zu rationalisieren und die Servicebereitstellung durch unternehmensgerechte Technologie zu verbessern. Dies ermöglicht es den Unternehmen, mit ihren Konkurrenten fair zu konkurrieren und gleichzeitig stabil im Geschäft zu bleiben. Unternehmen können auch durch Kosteneinsparungen bei der IT-Infrastruktur einen strategischen Vorteil gegenüber anderen gewinnen.

Die Umstellung auf die Cloud ist eine kostengünstige Möglichkeit, Redundanzanforderungen zu erfüllen. Cloud-Anbieter nutzen in der Regel mehrere Rechenzentren, die über verschiedene geografische Regionen verteilt sind, um Daten zu replizieren und die Ausfallsicherheit des Unternehmens zu gewährleisten. Im Katastrophenfall, wie z. B. Brand, Überschwemmung oder Systemausfall, startet das System automatisch auf einem anderen Server neu.

Warum sollten Sie Parallels RAS für Ihr Unternehmen wählen?